Aktuelles



Wir hoffen, dass Sie ruhige, besinnliche Festtage verbringen konnten - mit den Angehörigen, im Schnee, an der Sonne ...
Das ganze NH-Team wünscht Ihnen auf alle Fälle alles Gute im neuen Jahr.

Das Jahresprogramm 2020 finden Sie unter der entsprechenden Rubrik. Sie werden feststellen, dass wir ein "schmaleres", aber trotzdem attraktives Programm - 6 Ausstellungen, 7 Konzerte/Lesungen - eingeplant haben. Wir verbinden damit die Hoffnung, dass Ihnen der entschleunigte Rhythmus entgegenkommt.
Wir freuen uns sehr, Sie wiederum an unseren Veranstaltungen begrüssen dürfen.




Stiftung „Pro Hersiwil“:
In der Organisation des NäijereHuus sind wegen Demissionen einige Ämter neu zu besetzen, ab sofort oder im Verlauf des Jahres 2020. Wir suchen eine neue Präsidentin/einen neuen Präsidenten für die Stiftung und je ein weiteres Mitglied für den Stiftungsrat und das Team. Mit unserm Aufruf richten wir uns an Höferinnen/Höfer und Auswärtige. Es ist uns ein Anliegen, dass das NäijereHuus weiterhin als „Ort der Begegnung“ wahrgenommen wird, in dem kulturelle Anlässe angeboten werden, so wie es in den Stiftungszielen formuliert ist. Für neue Ideen bei der Gestaltung des Programmes und in Fragen der Programmdichte – das zeitliche Engagement soll Ihren Möglichkeiten angepasst sein - ist der Stiftungsrat offen. Wenn Sie sich für die ehrenamtliche Arbeit im NäijereHuus interessieren, melden Sie sich bitte bis Ende Januar bei einem Mitglied der Stiftung (Rolf Gerber, Barbara Bitterli, Heiner Geiser, Peter Häberli, Sabine Sterki, Urs Rufer oder Georg Schmid), damit wir Sie nach einer ersten Orientierung zu einem Gespräch einladen können.

Wir freuen uns auf Leute, die sich fürs NäijereHuus engagieren wollen.
Für das NäijereHuus-Team
Georg Schmid

Beachten Sie bitte die Anzeigen in der aktuellen Presse (Azeiger, Solothurner Zeitung, chrut und rüebe)